Trödel- und Antikmärkte in ganz Deutschland

Bayern

In Bezug auf Bayern denken die meisten an gro√üe Oktoberfeste und Fu√üballfans an den Verein FC Bayern M√ľnchen. Aber zwischen M√ľnchen und den bayrischen Alpen im S√ľden des Landes bietet dieses Bundesland noch viel mehr. Auf der Suche nach dem bekanntesten Tr√∂delmarkt in Bayern landen wir in M√ľnchen, der Hauptstadt von Bayern. Am ersten Samstag im April finden sich auf der Theresienwiese zahlreiche Menschen ein, um an denn buntem Treiben teilzunehmen. Dieser Markt lebt nicht nur vom herk√∂mmlichen Tr√∂del, sondern auch von Antiken Verkaufsgegenst√§nden. Neben den acht gr√∂√üten Tr√∂delm√§rkten Bayern befinden sich immer wieder kleine M√§rkte die, die Menschen in ihren Bann ziehen. Ein verkaufsoffener Sonntag Bayern wird in der Regel mit einem Fr√ľhlingsfest, Lichtme√ümarkt, Jahrmarkt, Michaelimarkt, Kirchweihmarkt durchgef√ľhrt.

 

Alle Termine und Angaben ohne Gewaehr
Am 28.04.18
Tr√∂delmarkt in M√ľnchen-Riem in Bayern
An der Messe am De-Gasperi-Bogen

Am 28.04.18
Flohmarkt in Bad Aibling in Bayern
Im Innenstadtbereich (City)

Am 28.04.18
Flohmarkt in Altötting in Bayern
Beim Dultplatz

Am 28.04.18
Flohmarkt in Burghausen in Bayern
In der Altstadt und City

Am 28.04.18
Trödelmarkt in FS-Weihenstephan in Bayern
Auf dem Parkplatz Sauwiese ab 10 Uhr

Am 28.04.18
Trödelmarkt in Amberg in Bayern
Beim Kaufland Parkplatz

Am 28.04.18
Trödelmarkt in Amberg in Bayern
Auf dem Dultplatz

Am 28.04.18
Trödelmarkt in Furth im Wald in Bayern
In der Festhalle

Alle Termine und Angaben ohne Gewaehr